Einblasdämmung in Hamburg Groß Borstel:

Groß Borstel gehört zum Bezirk Nord und grenzt, so wie Fuhlsbüttel, ebenfalls an den Hamburger Flughafen. In Groß Borstel ist ein grünes Fleckchen, so man auf dem Alsterwanderweg spazieren kann. Geht man durch die Straßen von Groß Borstel, dann sieht man viele Villen, aber auch Einfamilien- und Mehrfamilienhäuser. Die Fassaden sind meist mit dem, für Hamburg typischen, roten Klinker versehen.

Rotklinkerhaus, Klinkerfassade Rotklinker, Backsteinhaus  

Geht es um ein zweischaliges Mauerwerk, so ist allerdings nicht die Fassade von Bedeutung, sondern das Mauerwerk und ob es zweischalig gebaut ist. Dies ist in Norddeutschland  vermehrt der Fall. Das zweischalige Mauerwerk wird durch kleine Bohrlöcher, in die Fassade, befüllt. Die Bohrlöcher werden nach Beendigung der Arbeiten mit farblich angepassten Mörtel wieder verspachtelt, so dass die ursprüngliche Optik der Fassade erhalten bleibt. Es gibt verschiedene Luftschichtbreiten, die verbaut wurden. Daher empfehlen wir auch verschiedene Dämmmaterialien, damit sie die beste Dämmung von uns erhalten. Bei einer Luftschichtbreite unter 5cm empfehlen wir daher unsere EPS Perlen die eine WLS von 033 erreichen und eine Schüttdichte von ca. 16-20kg/m3 haben. Sie lassen sich optimal in schmalen Luftschichten verteilen und verarbeiten. Hat man eine Luftschicht ab 5cm, so empfehlen wir unsere ECOFIBRE BLT 7 Steinwolle, die für die Kerndämmung ist. Sie erreicht eine WLS von 038 und hat eine Rohdichte von ca. 65kg/m3. Hier kann im Jahr eine Heizkostenersparnis von ca. 30% bei einem mittleren Einfamilien-haus erreicht werden. 

einblasdaemmung hamburg
Kerndämmung in Hamburg (Mehrfamilienhaus)

Aber auch für den oberen Bereich Ihres Hauses haben wir eine perfekte Lösung. Hier empfehlen wir unsere ECOFIBRE BLT 5 Steinwolle die sich ausgezeichnet für die Bereiche, wie z. B. der obersten Geschossdecke, Flachdächer und Dachschrägen, sowie im Holzrahmenbau eignet. Sie erreicht eine WLS von 038 und hat eine Rohdichte von offen aufgeblasen ca. 45kg/m3. Es wird hier bei einem mittleren Einfamilienhaus eine Heizkostenersparnis von ca. 20% im Jahr erreicht.

Einblasdämmung im Flachdach eines Hochhaues in HamburgEinblasdämmung im Flachdach (Hochhaus in Hamburg)

 

 

Haben Sie weitere Fragen zum Thema Einblasdämmung oder suchen Sie einen zertifizierten Fachbetrieb in Ihrer Nähe? Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail über unser Kontaktformular, wir helfen Ihnen gerne weiter!